— 5.9.2021 — Kibardin Quartett (19 Uhr)

0,0025,00

479. Abokonzert • 5. September 2021 (19 Uhr) • Klostersaal 

Südamerikanisches Temperament trifft russische Seele 

Am Samowar: Tango-Geschichten aus Russland

In Russland trägt der Tango seine ganz eigene Note, die das Kibardin-Quartett eindrucksvoll und virtuos einfängt. In der Besetzung für Violine, Bajan (Knopfakkordeon), Gitarre und Kontrabass erklingen ausdrucksstarke Werke des legendären Bajanvirtuosen Efim Jourist. 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: konzert-479-1-1 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

479. Abokonzert • 5. September 2021 (19 Uhr) • Klostersaal

Die Künstler

Michael Kibardin, Violine 

Alexander Pankov, Bajan 

Jens-Uwe Popp, Gitarre 

Guido Jäger, Kontrabass 

Zusätzliche Information

Genre

Künstler

, ,

Instrument

, ,

Preiskategorie

Erwachsene, Erwachsene (max. 2 in Begleitung von Kindern), Kinder (bis 14 Jahre), Studierende

Tickettyp

Klostersaal Kategorie A

Typ