Menü | Inhalt

 


Veranstaltungsarchiv des Kulturvereins

2012

Acelga-Trio
Acelga-Trio
Das Acelga-Trio besteht aus drei jungen Musikerinnen Hanna Mangold (Flöte), Amanda Kleinbart (Horn) und Miao Huang (Klavier). Hanna Mangold spielte als Akademistin des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks.
423. Konzertabend, 09. Dezembermehr ..?
Camesina Quartett mit historischen Instrumenten
Camesina Quartett
„Sie spielen mit enormer Spannung, erfüllen die Quartette mit Leidenschaft, und sie bringen diese gewisse Portion Ungezügeltheit mit - was will man mehr?” (Klassik heute)
422. Konzertabend, 11. Novembermehr ..?
Duo Parthenon: Christine Rauh, Violoncello, Johannes Nies, Klavier
Rauh & Nies
Mstislaw Rostropowitsch über Christine Rauh: „…eine großartige Musikerin…eine imposante Solistin..
421. Konzertabend, 19. Oktobermehr ..?
Alexej Gorlatch
416
Gorlatch spielt Beethoven... so, dass man gar nicht weiß, was einen mehr bezwingt: dieser präsente, aus dem Vollen geschöpfte Klang des Klaviers oder die schier nicht enden wollende Farbigkeit der Details und der Stimmführung. … ” ((Audio 3/2012))
420. Konzertabend, 23. Septembermehr ..?
Bläserquintett: PentAnemos
416
Ob das sonore Piano des wunderbaren Horns … das technisch brillante Fagott, kecke Flöte und Oboe oder die singende Klarinette: Hier präsentierten sich die Musiker als Meister ihres Fachs … ” (Süddeutsche 29.02.2008)
419. Konzertabend, 17. Märzmehr ..?
Klaviertrio: Tontrio
416
... unbändige Spielfreude ... ein Abend,der unter die Haut ging ... ” (Westfalenblatt 25.05.2011)
418. Konzertabend, 12. Februarmehr ..?
Tammuz Piano Quartett
416
Das Tammuz KIavier¬quartett, das sich aus profilierten Solis¬ten zusammensetzt, ist eines der raren, guten Klavierquartette.” (Mittelbayerische Zeitung, 20.03.2010)
417. Konzertabend, 20. Januarmehr ..?

As Time Goes By ...

Suchen nach Veranstaltungstypen ?..


© 2019 | Kulturkreis Kloster Wennigsen

© 2019 | Kulturkreis Kloster Wennigsen

Klosterkammer Hannover
Lesezeichen
Cruising Reisen
Buchfink
KK-Logo
Ladage Edeka
Kloster Wennigsen-Logo

Wir danken unseren Kulturpartnern ...



Teilen,
ohne Ihre Privatheit unnötig zu strapazieren